x

   Sie wollen uns schon verlassen ?  

HALT! Warten Sie!

Fordern Sie doch erst einmal UNVERBINDLICH & KOSTENLOS meinen PRAXISREPORT an und prüfen die Qualität.

Jetzt erfolgreich Schufafreie Kredite beantragen


Dieser Gratis Download kann jederzeit beendet werden. Sie sollten also schnell zugreifen, bevor es für immer zu spät ist.

Exklusiv im PRAXISREPORT kostenlose Insiderinfos
zu Krediten ohne SCHUFA!

________________________
Wir halten uns an den Datenschutz und respektieren Ihre Privatsphäre. Und wir hassen SPAM genauso wie Sie. Ihre email Adresse wird garantiert nicht verkauft oder an Dritte vermietet.

Sonntag, 06.04.2014
Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
mail print

Günstige Kredite

Einen Kredit in Anspruch zu nehmen ist eine Notwenigkeit, vor der man ganz schnell stehen kann, sowohl als Unternehmer als auch als Privatperson. So, wie man auch darauf achtet, dass das, was man kauft, möglichst günstig ist, sollte man auch darauf achten, dass die Finanzierung, sprich der Kredit, möglichst günstig ist. Generell gilt ungeachtet des Kreditgebers: Je mehr Sicherheiten man vorweisen kann und je kürzer die Laufzeit sein soll, desto günstiger wird der Kredit, sind die Kreditkosten doch ein Ausgleich für das Ausfallrisiko, das der Kreditgeber auf sich nimmt.

______________________________________________


Jetzt Prämien senken und mehrere 1.000€ bei Versicherungen sparen

______________________________________________

__________________________________   Anzeige


Kostenloser Businessplan, Businessplan Vorlage, Businessplan Muster

__________________________________

Angebotsvergleich

Um an einen günstigen Kredit zu gelangen, führt an einem Angebotsvergleich kein Weg vorbei; schließlich gibt es diverse Kreditvarianten von diversen Anbietern. Grundsätzlich ist auch zu überlegen, ob man sich für einen zweckgebundenen oder nicht zweckgebunden Kredit entscheidet; so können zweckgebundene Kredite wie bspw. der Autokredit günstiger sein, weil hier das zu finanzierende Auto selbst als Kreditsicherheit fungiert. Im Internet sind Kreditrechner verfügbar, wie bspw. guenstigekredite.net, in denen man den Kreditbetrag und die Laufzeit eingeben kann. Man bekommt dabei die entsprechenden Angebote verschiedener Banken aufgelistet. Es gibt auch Rechner, in denen man konkrete Angebote für Raten- und Annuitätenkredite prüfen kann, wie bspw. zinsen-berechnen.de. Dies empfiehlt sich durchaus, um versteckte Kosten in Angeboten zu entlarven.

Es wäre leichtfertig, allzu bereitwillig ein Kreditangebot anzunehmen angesichts der Vielzahl verschiedener Angebote und der leichten Vergleichbarkeit. Wichtig bei der Vergleichbarkeit: Alle relevanten Parameter (Laufzeit, Kredithöhe, Höhe der monatlichen Tilgung) müssen übereinstimmen, sonst ist kein aussagekräftiger Vergleich anhand des effektiven Jahreszinses möglich. 

 

Niedrige Zinsen = günstig?

Es ist tatsächlich nicht so, dass ein niedriger effektiver Zinssatz unbedingt einen günstigen Kredit bedeutet; auch andere Parameter sind zu berücksichtigen, wie z. . die Laufzeit.Ist bei einem Vergleichsangebot der effektive Zinssatz halb so hoch, aber dafür die Laufzeit dreimal so lang, dann ist es weniger günstig wegen der längeren finanziellen Belastung. Auch die Kreditart muss in diesem Zusammenhang wohl überlegt werden: So ist für den einzelnen Verbraucher ein Annuitätenkredit mit konstanten Raten günstiger als ein Fälligkeitsdarlehen, bei dem am Ende der Laufzeit der gesamte Kreditbetrag gezahlt werden muss, also viel Liquidität erforderlich ist.

__________________

Hilfe und professionelle Unterstützung finden Sie bei meinem Beraternetzwerk. Zuschüsse von bis zu 90% zu den Beratungskosten sind möglich (Förderstellen sind bspw. KFW, BAFA, RKW, IHK uvm). Gerne vermittle ich Ihnen jetzt kostenfrei einen Berater aus meinem Netzwerk. ACHTUNG: Das Erstgespräch ist i.d.R. kostenlos und hier können Sie auch bereits erste Themen klären und einen Eindruck von Ihrem Coach/ Berater bekommen (hier klicken und Anfrage stellen)